Neuigkeiten

Online Turniere

Online-Turnierkalender - Dauer ca. 2 Stunden

Datum Bedenkzeit Modus
27.05.2020 5 + 0 Blitz
03.06.2020 5 + 5 Crazyhouse
10.06.2020 10 + 0 Schnellschach
17.06.2020 10 + 0 Chess 960
24.06.2020 3 + 2 Blitzschach
2020/05/28 19:07

Spielabend bis Ostern ausgesetzt

13.März 2020 Da der Schachverband Württemberg inzwischen den Spielbetrieb bis Ostern ausgesetzt hat, haben wir ebenfalls beschlossen, den Vereinsabend bis auf Weiteres auszusetzen. Das bedeutet, dass alle Mannschaftsspiele, der reguläre Vereinsabend und das für morgen geplante Kreisjugendpokalturnier nicht durchgeführt werden.

Die 9.Runde der Stadtmeisterschaft wird verschoben, den genauen Termin geben wir dann bekannt, sobald wir abschätzen, wie sich die Situation entwickelt.

Wie es mit den ausgefallenen Mannschaftsspielen aussieht, ist noch nicht klar. Dies wird der SVW klären und dann entsprechend informieren.

Wir wünschen Euch eine gute und möglichst gesunde Zeit.

Der Vorstand

2020/05/28 18:49

Landesliga 8.Runde

Im Spitzenspiel nach hartem Kampf unterlegen

(Martin Pfrommer) Als Außenseiter ging die erste Mannschaft der Schachunion am 1. März als Tabellenzweiter in die Begegnung mit Tabellenführer Unterkochen, dessen Aufstellung von vornherein signalisierte, dass die Ostälbler diesmal den Aufstieg schaffen wollen. Letztlich setzten sie sich verdient und klar nach vier Stunden mit 5,5:2,5 durch, wobei die Entscheidung zu Ungunsten der Daimlerstädter nach drei, vier Stunden an den ersten drei Brettern fiel. So kamen Helmut Engbrecht, Rasmus Förster und Martin Pfrommer, die zeitweilig durchaus ordentliche Chancen in ausgeglichenen Positionen hatten, letztlich alle unter die Räder wie auch Karl Felger am achten Brett, der mit Schwarz schon früh seinen König hatte umlegen müssen.

→ Weiterlesen...

2020/03/09 08:29

Landesliga 7.Runde

Schachunion Schorndorf bleibt auf Erfolgskurs

(Martin Pfrommer) Landesliga Ostalb - Die erste Mannschaft der Schachunion Schorndorf wahrte am Sonntag mit einem deutlichen 6:2-Auswärtssieg gegen den SV Oberkochen als Tabellenzweiter ihre Chancen auf den Meistertitel. Das Spiel in Oberkochen begann allerdings mit einer traurigen Botschaft in Form einer brennenden Friedhofskerze an Brett sieben. Am Vortag war der Gegner des Daimlerstädters Helmut Schmid überraschend gestorben, und so ging Schorndorf kampflos in Führung. Kurz darauf erhöhte Helmut Engbrecht am Spitzenbrett nach einem groben Versehen seines Gegners auf 2:0, ehe Thomas Krain (5) und Irene Carda (8) je ein Remis beisteuerten.

→ Weiterlesen...

2020/03/09 08:28

Kreisklasse 7.Runde

(ep) Es geht gegen den Abstieg. So musste ein Sieg her. Bei Dario Pibernik fing es verheissungsvoll an, denn sein Gegner wollte die Rochade machen, indem er den Turm zuerst zog. Das gab Dario die Gelegenheit zu Materialgewinn, doch er spielte zu optimistisch und verlor die Partie. Besser machte es da Ingo Mack, der in eine Partie, in welcher der Bauernvorteil praktisch mit jedem Zug zu wechseln schien, die Oberhand behielt. Vincenzo Marasco spielte zunächst auf Königsangriff, konnte dann aber am Damenflügel Bauern gewinnen und seine Bauern gewinnbringend vorschieben.

→ Weiterlesen...

2020/03/09 08:26
start.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/09 19:32 von admin
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0